Stellenmarkt

Head of Paste Development (m/f)

Referenz: 110618B

Head of Paste Development (m/f)

Karrierechance in der Entwicklung bei Markt- und Technologieführer der Hochtechnologie


Wir sind ein weltweit führender Technologiekonzern. Durch Materialkompetenz und Technologie-Know-how schaffen wir hochwertige Lösungen für unsere Kunden. Unsere Geschäftstätigkeit konzentrieren wir auf die Bereiche Umwelt, Energie, Gesundheit, Mobilität und industrielle Anwendungen. An mehr als 100 Standorten weltweit beschäftigt unser Familienunternehmen weit über 10.000 Mitarbeiter. Für einen unserer international tätigen Geschäftsbereiche mit Hauptsitz im Rhein-Main-Gebiet suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine begeisterungsfähige, kommunikative und durchsetzungsstarke Führungspersönlichkeit aus dem technischen Projektmanagement als Head of Paste Development (m/f). In dieser wichtigen Aufgabe berichten Sie an den Head of Innovation Europe.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung Ihrer 12 Mitarbeiter. Förderung und Weiterentwicklung des Teams sowie Planung von Qualitätsmaßnahmen zur Mitarbeiterentwicklung
  • Technische Gesamtverantwortung für die Entwicklung der Produkte – von der Idee bis zur Prototypenphase. Gewährleistung der erfolgreichen Projektabwicklung im Hinblick auf Qualität, Termine und Kosten
  • Aktive Ressourcenplanung und –steuerung sowie ständige Überwachung der Meilensteine zur Erreichung der Projektziele
  • Budgetverantwortung
  • Mitarbeit im lokalen Führungsteam zur Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches und dem Ziel einer optimalen Vernetzung und Synergienutzung in Projekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (idealerweise Materialwissenschaften/Werkstofftechnik)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Leitung von Entwicklungsprojekten
  • Profunde Industrieerfahrung
  • Projektmanagement Know-how
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Wünschenswert: Erfahrung aus dem Pastenumfeld (Lötpasten, Dünnfilmpasten, Dickfilmpasten, Sinterpasten)

Unser Angebot

Wenn Sie diese Herausforderung in einem spannenden Unternehmensumfeld mit einer offenen Unternehmenskultur, flachen Hierarchien und einem dynamischen, internationalen Umfeld reizt, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Referenz 110618B an  die von uns beauftragte Personalberatung. Gerne steht Ihnen Frau KARIN MEISER für erste telefonische Auskünfte zur Verfügung. Absolute Diskretion sichern wir Ihnen zu.

Kontakt:
Karin Meiser
Personalberatung Pillong Ebert-Roßbach GmbH
Grossblittersdorfer Str. 261
0681/88358-30
karin.meiser@per-sb.de