Stellenmarkt

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Referenz: 050419A

Karriereentwicklung im Qualitätsmanagement der Automobilindustrie

Unser Mandant ist eine innovative und leistungsstarke deutsche Unternehmensgruppe mit mehreren tausend Mitarbeitern, die maßgeschneiderte technische Lösungen für weltweit agierende Automotive-Kunden entwickelt und produziert.

In einem der Werke im Ruhrgebiet werden mit mehreren hundert Mitarbeitern anspruchsvolle Stanz-Biegeteile und Elektronikkomponenten produziert und montiert, die Bestandteile mechanisch/mechatronischer Produkte für führende OEMs sind. Wir suchen Sie als Qualitätsingenieur (m/w/d). Sie tragen in dieser Aufgabe entscheidend zur Förderung des Qualitätsbewusstseins in allen Bereichen der Produktion bei. Sie arbeiten mit den Fachfunktionen an der Umsetzung der Qualitätsrichtlinien und der Einhaltung der hohen Kundenanforderungen mit. Die signifikante Reduzierung von Fehlerkosten ist dabei eine wichtige Zielsetzung.

Aufgaben

  • Abnahme der APQP Anforderungen bei Projektübergabe in die Serie
  • Kundenbetreuung in allen qualitätsrelevanten Themen
  • Optimierung qualitätsbezogener KPI´s
  • Moderation der Ursachenanalyse und definieren der Abstellmaßnahmen bei Abweichungen zu Regelwerken (Audits, Umsetzung 8D-Prozess…)
  • Unterweisung und Training der Mitarbeiter in Q-Belangen
  • Sicherstellung der Überwachung von Qualitätsmerkmalen (SPC, Erst- u. Letztteilfreigabe…)

Profil

  • Dipl.-Ing./Master Maschinenbau, Verfahrenstechnik o. ä.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in QM-Aufgaben in der Automobilindustrie
  • Methodenkompetenz (APQP, PPAP, MSA, SPC, FMEA…)
  • Kenntnisse zu Lean-Ansätzen, SixSigma von Vorteil
  • MS-Office
  • ERP-Kenntnisse (SAP o. ä.)
  • Solide Englischkenntnisse

In Ihrer Funktion berichten Sie an den Senior Quality Engineer im Bereich Serie fachlich und disziplinarisch an den Qualitätsleiter des Werkes.

Unser Angebot

Es erwarten Sie herausfordernde Aufgaben mit sehr guten Perspektiven in einer innovativen Unternehmensgruppe, gezielte Weiterbildungen sowie eine attraktive Vergütungsregelung.
Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Referenz 050419A. Frau KARIN MEISER berät Sie gerne. Absolute Diskretion sichern wir Ihnen zu.

Personalberatung Pillong Ebert-Roßbach GmbH
Frau Karin Meiser
Großblittersdorfer Str. 261
66119 Saarbrücken
E-Mail: karin.meiser@per-sb.de
Tel.: 0681 88358-23
Mobil: 0151 17212267