Stellenmarkt

Key Account Manager Automotive (m/w/d)

Referenz: 3854B

Herausfordernde Aufgabe im Vertrieb der Stahlindustrie

Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Anbieter von Qualitätsstahl für die wichtigsten globalen Stahlmärkte wie Automobil, Bau, Haushaltsgeräte und Verpackungen. Der Konzern verfügt über erstklassige Forschungseinrichtungen und gehört zu den größten Produzenten von Eisenerz und Hüttenkohle; das Bergbaugeschäft ist ebenfalls ein wichtiger Teil der Wachstumsstrategie. Dadurch ist neben der Betreuung des globalen externen Marktes auch eine effiziente und sichere Versorgung des weltweiten Netzwerkes seiner Stahlwerke garantiert. 

Im Rahmen des dynamischen Wachstums unseres Kunden suchen wir Sie als Key Account Manager Automotive (m/w/d).

In dieser wichtigen Aufgabe gehören Sie zum Electrical Steel Sales Team und berichten an den CMO Automotive, Packaging, Electrical Steel & Tailored Blanks. Ihr Dienstsitz ist Stuttgart.

 

Ihre Aufgaben:

Als Key Account Manager sind Sie verantwortlich für die Entwicklung des Vertriebs unserer Elektrostahl-Produkte an die deutschen Automobilkunden im Einklang mit der Geschäftsstrategie. Dabei arbeiten Sie in enger Abstimmung mit dem Vertriebsteam:

  • Ausarbeitung der kurz-, mittel- und langfristigen Strategie für die Platzierung der entsprechenden Produkte in der deutschen Automobilindustrie
    • Ausarbeitung der Business Management Tools und des Operations Dashboards
    • Überwachung und Analyse der Kundenerwartungen
    • Erfassung und Aktualisierung von Informationen zu kurz-, mittel- und langfristigen Projekten jedes Kunden und Umsetzung in die strategische Planung zur Erreichung der entsprechend vorgegebenen Ziele
    • Information des Managements und der entsprechenden Komitees
    • Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung der Wertschöpfung, zur Optimierung der Lieferkette, zur Optimierung und Update der E-Service-Lösungen
    • Vorbereitung von Aktivitäten zur Kundenentwicklung im Rahmen der vorgegebenen Planung
  • Management der Kundenbeziehungen
  • Vertragsmanagement
    • Erstellung von Preis- und Volumenangeboten im Rahmen der Unternehmensleitlinien
    • Erstellen von Vertragsentwürfen unter Berücksichtigung rechtlicher und wirtschaftlicher Aspekte
    • Anwendung des globalen Vertrags auf alle Kundenwerke
    • Vertragsmanagement über SAP
  • Reklamationsmanagement in enger Zusammenarbeit mit dem Client Technical Support Team
    • Wirtschaftliche Bewertung von Ansprüchen
    • Umsetzung von Folgemaßnahmen
    • Koordination bei der Verhandlung entsprechender wirtschaftlicher Vereinbarungen
    • Entscheidung über kommerzielle Ansprüche im Rahmen der entsprechenden Befugnisse
  • Unterstützung der Marketingmaßnahmen durch marktrelevante Informationen 

 

 Ihr Profil:

  • Abschluss eines Studiums als Betriebswirt, Wirtschaftsingenieur o. ä. (Master, Diplom)
  • Mehrjährige Vertriebserfahrung in der Industrie
  • Sehr gute Kommunikationseigenschaften/Verhandlungsgeschick
  • Entscheidungskompetenz
  • Gute IT Skills
  • Sehr gute Sprachkompetenz (Deutsch, Englisch; Französisch wünschenswert)

 

Unser Angebot:

Es erwarten Sie herausfordernde Aufgaben mit sehr guten Perspektiven in einer innovativen Unternehmensgruppe, gezielte Weiterbildungen sowie eine attraktive Vergütungsregelung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Referenz 3854B. Absolute Diskretion sichern wir Ihnen zu.

Ihre Ansprechpartnerin:

Karin Meiser, Personalberatung Pillong · Ebert-Roßbach GmbH, E-Mail: karin.meiser@per-sb.de, 

Tel.: 0681 88358-23, Mobil: 0151 17212267