Stellenmarkt

Leiter Entwicklung & Konstruktion in spe (m/w/d)

Referenz: 7174J

Familiengeführte, global operierende Unternehmensgruppe ● Bauzulieferindustrie ● Führungsstarker Ingenieur oder Techniker

Wir sind ein erfolgreich am Weltmarkt etabliertes Unternehmen der Bauzulieferindustrie mit mehr als 6 000 Mitarbeitern und einer Umsatzgröße von über 1 Milliarde Euro. Jahrzehntelanges stetiges Wachstum im Zeichen von Innovation, Qualitätsgarantie und Kundennähe haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Mit zahlreichen Produktions- und Vertriebsstandorten sind wir in Europa, Nordamerika sowie Asien vertreten.

In unserem Werk im Nordsaarland entwickeln und fertigen wir Bauelemente, die höchste Ansprüche an Sicherheit, Design und Funktionalität erfüllen. Um dies auch künftig zu garantieren, suchen wir im Rahmen einer geregelten Nachfolge eine unternehmerisch denkende, fachkompetente Persönlichkeit als Leiter Entwicklung & Konstruktion in spe (m/w/d) 

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung aller produktbezogenen Entwicklungsaktivitäten, über den Musterbau bis hin zum serienreifen Produkt
  • Prüfung und Betreuung der amtlichen Zulassungsverfahren
  • Verhandlungen mit Lieferanten sowie Qualitätsmanagement
  • Interne Schnittstellenfunktion zu Vertrieb und Produktion 
  • Betreuung von Großkunden im Objektgeschäft
  • Marktbeobachtung, um relevante Trends frühzeitig erkennen um Potenziale zu nutzen
  • Technische Innovationen vorantreiben und durch Patente schützen

Ihr Profil 

  • Ingenieur (z.B. Maschinenbau, Mechanik, Mechatronik) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrung im Bereich Entwicklung und Konstruktion
  • Führungserfahrung, gerne auch aus einer Funktion als Teamleiter oder Stellvertreter 
  • Praktische Erfahrung in der Metallverarbeitung von Vorteil 
  • Erfolgreiche Projektleitung im anspruchsvollen Umfeld
  • Verständnis für Produktionsabläufe und -anforderungen
  • Sicherer Umgang mit gängigen CAD-Programmen (3D wünschenswert)
  • Durchsetzungsstarke Führungspersönlichkeit mit Hands-on-Mentalität und Gestaltungskraft
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit

Unser Angebot

Es erwarten Sie ein vielseitiges Tätigkeitsfeld in einem solide wachsenden Unternehmen sowie eine umfassende Einarbeitung an der Seite des aktuellen Stelleninhabers – da es uns wichtig ist, Sie optimal auf die Übernahme der Abteilung vorzubereiten. 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 7174J. Absolute Diskretion sichern wir Ihnen zu.

Ihre Ansprechpartner

Frau Dr. Karin Junk und Herr Julian Baldes, Personalberatung Pillong Ebert-Roßbach GmbH, E-Mail: pillong@pillong.de, Tel.: +49 681 883580